Wer schreibt hier?

Ricardo Heintz

Super, dass du auf diesem Blog recherchierst! Ich bin Ricardo Heintz.

Im Jahr 2018 wurde ich von der Kulturwetenszeitung über Fahrradcomputer interviewt und habe mich entschieden, den Blog in eine andere Richtung zu lenken, da meine Frau und ich nicht mehr Fahrrad fahren, da wir in einer Wohnung ohne Platz für Fahrradausrüstung leben. 2018 wird die nächste Ausgabe über Fahrräder und wie sie auf der Straße genutzt werden sollten.

Meine Vision

Meine Leidenschaft gilt der Entwicklung neuer Dinge, die es Fahrrädern ermöglichen würden, bessere und sicherere Straßen für Radfahrer zu schaffen, aber auch der einfachen, billigen und unterhaltsamen Nutzung von Fahrrädern im städtischen Leben. ich fotografiere mein Fahrrad gerne beim Laufen, was mein Hobby ist. ich habe viele Fotos gemacht, und ich habe die Kamera mit einem USB-Hub benutzt. Ich hatte immer einen USB-Hub, also brauchte ich keinen drahtlosen Sender und könnte der Erste sein, der das Foto macht, während ich unterwegs war.

Ich wurde in Deutschland geboren und lebte in Italien, bevor ich 1988 nach Deutschland zog. 1991 schloss ich mein Studium der Softwaretechnik ab und war über 25 Jahre lang als Programmierer tätig. 1998 gründete ich mein eigenes Unternehmen, fahrradcomputer-test24.de, wo ich noch arbeite. 2004 wurde dieser Blog geboren und ich bin immer noch aktiv, es geht um den Fahrradcomputer und wie man ihn benutzt.

Und jetzt viel Spaß.

Euer Ricardo